Die Pinte

Die Pinte Aurich ist ein gemütlicher Rückzugsort für den entspannten Abend. Bei leichter Hintergrundmusik und einem guten Kaffee oder einem leckeren Wein ist die Pinte Aurich perfekt für einen ruhigen Abend bei guten Gesprächen mit Freunden geeignet.

Geöffnet hat die Pinte Aurich täglich ab 11 Uhr bis mindestens 23 Uhr – häufig aber noch länger.

Tagsüber empfiehlt sich die Pinte Aurich auch für Familien mit Kindern, denn das Lokal ist rauchfrei.

Die Weinauswahl, eine der Spezialitäten der Pinte Aurich, stammt vom Weingut Wiedemann.

Verbundenheit

Fair gehandelt und nur ein paar Straßen weiter geröstet: In der Pinte Aurich schenken wir Kaffee von der Auricher Kaffee-Rösterei – auch bekannt als Hafen 5 – aus. Seit 2013 verarbeitet die Rösterei Arabica-Bohnen aus Nicaragua, Brasilien, Columbien und Mexico. Damit die Kaffeemischungen etwas mehr Fülle bekommen, kommen auch noch Robusta-Bohnen aus Indien hinzu.

In der Pinte Aurich haben wir aus dem reichhaltigen Angebot der Rösterei die Sorten Caffè Crema, Espresso und French Press.

Wein mit Philosophie

„Mit der Natur” – das ist die Leitlinie im Wiedemann´s Weingut (St. Martin/Pfalz). Die hohe Qualität der Pfälzer Weine, von der es in der Pinte Aurich einige zur Auswahl gibt, erzielt das Bioland zertifizierte Familien-Weingut unter anderem durch Klasse statt Masse. Durch selektive Lese und bewusstes Ausdünnen wird die Kraft der Rebe sowie die Aromenfülle und Gesundheit der Beeren gestärkt. Das Ergebnis: Charaktervolle Weine, denen man das Knowhow und die Freude fürs „natürliche Weinmachen” anmerkt.

Als Bioland-Weingut verzichtet Wiedemann’s Weingut auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel. Gedüngt wird mit kompostierten Materialien natürlicher Herkunft. Und für einen vitalen, fruchtbaren Boden werden Wildkräuter und Blumen in den Weinberg eingesät. Ein weiterer gesundheitlicher Vorteil für Weingenießer ist neben der Schadstoffreduktion die Histaminarmut der Weine durch den Einsatz alternativer Klärmittel.

In der Pinte Aurich schenken wir folgende Weine aus: Grauer Brugunder (spätlese – trocken), Cuvee weiss QBA (feinherb – halbtrocken), Dornfelder Rot QBA (lieblich), Merlot Rotwein QBA (trocken) sowie Gino secco weiss (Deitscher Perlwein).

Frisch gezapft

Blond trifft auf Dunkel: Für Liebhaber deutscher und irischer Braukunst bieten wir sowohl Astra als auch Guinnesss vom Fass als besondere Spezialität an. Während Astra seit über 100 Jahre für den norddeutschen Charme und Urtyp steht, bringt Guinness seit 1759 den Stickstoff ins Bier. Aber egal ob hell oder dunkel, mit Kohlensäure oder Stickstoff: Kühl und frisch aus dem Zapfhahn sind beide Biere ein Genuss.

Frisch gebacken

Immer wieder anders, immer hausgemacht: In der Pinte Aurich setzen wir Wert auf Authentizität – auch bei unseren Kuchen. Gebacken nach “Muttis Hausrezept”, gibt es wechselnde Kuchenspezialitäten bei uns im Angebot.